Besondere Gäste - wahre Zeitreisen

Ehepaar Jenisch im Jenisch Haus

In Zusammenarbeit mit dem Jenisch-Haus haben wir das Ehepaar Jenisch (hier: Katrin Röser und Thomas Lindhout), welches 1828 Ihr Sommerhaus an der Elbe erbauen ließ, wieder zum Leben erweckt. Gern begrüßen die Hausherren Sie zum Sektempfang in der Eingangshalle, schwelgen in Erinnerungen bei der fachkundigen Hausführung und präsentieren ihren Park mit vielen botanischen Besonderheiten. Die Gäste tauchen ein in eine längst vergangene Welt und begleiten das Paar bei Kutschfahrten, Maskenbällen und einer spektakulären Europareise.

Caspar Voght

Im Auftrag des Altonaer Museums entstand Caspar Voght (verkörpert hier durch Sebastian Dunkelberg). Baron Voght, einer der bedeutendsten Aufklärer Hamburgs, lebte und wirkte auf seinem Mustergut in Klein Flottbek in direkter Nachbarschaft zum Jenisch-Haus. Zusammen mit Fanny Henriette Jenisch entführt er die Gäste in die Zeit der Französischen Revolution, schwärmt von den großen Taten der Aufklärung und erläutert den Gästen, wie und wo die revolutionären Ideen nach Hamburg gelangten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Mignon